My Example

Herzlich Willkommen im Another Day in Paradise Fremder! Wir sind ein Real Life RPG Board welches sowohl in San Diego, als auch in der mexikanischen Stadt Tijuana spielt. Erfreuen uns immer über neue Mitglieder und Bewohner. Willst du ein neues Leben in San Diego oder Tijuana Beginnen? Inmitten von Intrigen, Drama, Machenschaften, Freundschaft und all den anderen Sachen die man erleben kann? Dann werde ein Teil von uns. Schau dich in Ruhe um! KEINE ANMELDUNG OHNE VORHERIGE BEWERBUNG, ANMELDUNGEN OHNE BEWERBUNG WERDEN NICHT ENTGEGEN GENOMMEN



Bei Fragen und Problemen kannst du dich jederzeit an LETIZIA,CAMERON,MAISIE,HJALMAR, LION UND MARINA WENDEN


Es werden noch jede Menge Leute vermisst! Schaut einfach mal unsere Gesuche durch vielleicht ist ja das ein oder andere dabei was genau DICH anspricht. Haben hier mal die wichtigsten Links zusammen gestellt das du gleich alles auf einen Blick hast. Schau dich in Ruhe um!







• WIR SUCHEN NOCH VIELE MITGLIEDER DES LOS VALENCIA KARTELLS UND DER GANG THE SHADOWTHIEFS ! • WIR SUCHEN NOCH DRINGEND AUCH BEWOHNER UNSERER MEXIKANISCHEN STADT TIJUANA ! • Es wird spekuliert, das sich eine Untergrund Organisation aus Mexiko, auch in San Diego eingenistet hat. Ob da was wahres dran ist? Wir bleiben auf jedenfall dran.





#1

Eingang mit Information

in Seniorenheim 28.03.2019 22:01
von Jamilia Theresa Conroy (gelöscht)
avatar

alles schön hell


nach oben springen

#2

RE: Eingang mit Information

in Seniorenheim 28.03.2019 22:26
von Jamilia Theresa Conroy (gelöscht)
avatar

Earl war ein wirklich guter Busfahrer, ein echt netter Kerl und so brachte er sie rechtzeitig in die Stadt zum Seniorenheim. Da arbeitete sie ehrenamtlich dreimal die Woche und heute war der Tag an dem sie wieder einmal einen Malkurs gab. Es machte richtig Spass mit den alten Leuten. Mit schnellen Schritten betrat sie das Heim und wurde schon mit einem Lächeln von der jungen Frau empfangen die an der Information sass. "Sie warten schon auf dich , wie immer, Miss Elli hat sogar schon alles aufgebaut und mit Georg alles vorbereitet." So war das immer, sie warteten schon alle auf sie. " Ich danke dir Mina, ich beeile mich schon." Lachend flitzte sie die Stufen hinunter zum Festsaal,Geplapper war schon zu hören bevor sie überhaupt um die Ecke bog. " Da sind sie ja endlich Jamilia, es ist schön sie zu sehen." Eine ältere Dame kam auf sie zu, mit einem Rollator, leicht gebückt , das Gesicht voller Falten , doch sie strahlte so viel Lebensfreude aus das es schon ansteckend war. " Miss Elli , ich bin doch schon da und wir können auch sofort los legen , also husch gehen sie an ihren Arbeitsplatz sonst halten sie nämlich alles auf." Kichernd drückte sie die alte Dame und dann ging sie mit ihr in den Festsaal hinein. Die anderen Damen lächelten sie an als sie sich in die Mitte stellte , ihre langen Haare aufdrehte und sie mit einem Pinsel zu einem Knoten fixierte. "Also was haben wir schon gemacht , ach ja... Ich weiss.. Schliessen sie die Augen , hören sie auf an alles mögliche zu denken, vergessen sie die Schmerzen die sie vielleicht verspüren , lassen sie die Sonnenstrahlen ihre Haut wärmen und nun denken sie an etwas Schönes, nicht an ein Ereignis , sondern an ein Gefühl, vielleicht an ihren ersten Kuss, die Liebe die sie empfinden, an die Freude..." Dann machte sie eine Pause und sah jede einzelne Dame an die in der Runde standen, mit geschlossenen Augen , man konnte sehen wie viel sie schon in ihrem Leben erreicht haben, was sie erlebt hatten. Genau deshalb war sie hier , deshalb machte sie das, weil sie dieses Gefühl liebte was diese Leute ihnen gaben. " Nun öffnen sie die Augen wieder und fangen sie an zu zeichnen , zeichnen sie einfach drauf los , nehmen sie die Pinsel und malen sie was ihnen genau jetzt in den Sinn kommt. " Langsam ging sie von einem zum anderen , half beim Pinsel halten , sprach ein paar Worte oder sah einfach nur zu. Miss Jenny , eine alte Frau mit Demenz und Parkinson zitterte schrecklich aber sie wollte malen , Jamie zog ihren Stuhl ran und nahm ihr den Pinsel aus der Hand." Lassen sie es uns zusammen und anders versuchen ok ? " Und dann zeichnete sie mit Jenny mit den Fingern auf der Leinwand Kreise, wobei die Farbe überall hin kleckste, aber die alte Lady lachte und freute sich darüber das Jamie sie nicht verurteilte sondern lobte für das was sie erschuf.
Viel zu schnell verging die Stunde wieder ,aber die Damen waren erschöpft danach und brauchten wieder ihre Ruhe. "Sie haben das alle wunderbar gemacht , wirklich ... das nächste Mal machen wir alles fertig und ich bringe Rahmen mit damit wir alles aufhängen können." Dann half sie der einen und der anderen noch in ihr Zimmer was noch einmal eine gute halbe Stunde dauerte , dann noch aufräumen und noch eine Stunde war um. In dem grossen Spiegel sah sie gar nicht rein , sie hatte sich daran gewöhnt überall Farbe kleben zu haben , es störte sie nicht , so sah sie sich am liebsten.
Nachdem sie den Saal wieder sauber hatte , packte sie alles in die Schränke , ging hinauf zur Info und unterhielt sich da noch kurz mit Mina, schrieb auf was sie heute getan hatte , als Miss Elli noch einmal zu ihr kam. " Jamilia ich habe noch etwas für sie." Die alte Dame überreichte ihr eine Kamera , man sah ihr das Alter an , aber es war eine gute Kamera." Mein Mann hat damit immer Bilder gemacht, ich kann das nicht mehr, sie können damit bestimmt noch ein paar schöne Bilder machen , vielleicht ja auch von uns hier." Jamie kamen fast die tränen über diese wundervolle Geste , umarmte sie und versprach das sie definitiv damit hier Bilder machen würde, sie gut auf die Kamera aufpasste und sie hütete wie ihren Augapfel. Mit einem seligen Lächeln ging Miss Elli dann und Jamie verschwand wieder bis zum nächsten Mal.


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Aurelius Carter
Besucherzähler
Heute waren 32 Gäste und 3 Mitglieder, gestern 304 Gäste und 21 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3583 Themen und 82746 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:
Claradeen Maeve Taylor, Hjalmar Per Svensson, Leslie King

disconnected San Diego-Talk ♥ Mitglieder Online 0
Impressum&Datenschutzverordnung © | 2015 - © Letizia Coco Juarez | | Manager/Admin: Letizia Coco Juarez • Hailey Cunningham • Lion Scott Kennedy
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen