My Example

Herzlich Willkommen im Another Day in Paradise Fremder! Wir sind ein Real Life RPG Board welches sowohl in San Diego, als auch in der mexikanischen Stadt Tijuana spielt. Erfreuen uns immer über neue Mitglieder und Bewohner. Willst du ein neues Leben in San Diego oder Tijuana Beginnen? Inmitten von Intrigen, Drama, Machenschaften, Freundschaft und all den anderen Sachen die man erleben kann? Dann werde ein Teil von uns. Schau dich in Ruhe um! KEINE ANMELDUNG OHNE VORHERIGE BEWERBUNG, ANMELDUNGEN OHNE BEWERBUNG WERDEN NICHT ENTGEGEN GENOMMEN



Bei Fragen und Problemen kannst du dich jederzeit an LETIZIA,DOMINIC,HAILEY,HJALMAR,LION UND GIANNA WENDEN


Es werden noch jede Menge Leute vermisst! Schaut einfach mal unsere Gesuche durch vielleicht ist ja das ein oder andere dabei was genau DICH anspricht. Haben hier mal die wichtigsten Links zusammen gestellt das du gleich alles auf einen Blick hast. Schau dich in Ruhe um!







• Schnuppert mit unserem "Observer" in unser Forum rein ! Name: The Observer | Passwort : gast123 • DER BOSS DES LOS VALENCIA KARTELLS WIRD NOCH IMMER DRINGEND GESUCHT ! • WIR SUCHEN NOCH DRINGEND AUCH BEWOHNER UNSERER MEXIKANISCHEN STADT TIJUANA ! • Es wird spekuliert, das sich eine Untergrund Organisation aus Mexiko, auch in San Diego eingenistet hat. Ob da was wahres dran ist? Wir bleiben auf jedenfall dran.





#1

Charaktervorstellung

in Become a Part of San Diego 11.08.2019 13:03
von Letizia Coco Juarez | 12.725 Beiträge





•Ihr habt nichts passendes in den Gesuchen gefunden, wollt aber unbedingt mit machen, und wisst vielleicht auch noch nicht genau in welche Richtung es gehen soll? Oder ihr habt eine ganz bestimmte Idee und wollt eine ganze bestimmte Story für euren Charakter, sucht dazu aber noch einen Playpartner? Dann könnt ihr hier eure "Charaktervorstellung" posten. Bitte benutzt dafür unsere Vorlage unten, damit wissen die User schon ein wenig mehr über euch, und so ist es leichter, Anschluss zu finden •


1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
 
[center][img]https://66.media.tumblr.com/4a940280c3c9f0cc5848a61ea1e38d14/tumblr_pw2jxeKBvV1sgf9roo1_1280.png[/img]
 
[style=font-size:9pt][i][b]» NAME DEINES CHARAKTERS «[/b][/i]
 
[i][b]» DEIN WUNSCHAVATAR «[/b][/i]
 
[i][b]» WAS WIRD GESUCHT«[/b][/i]
 
[i][b]» MÖGLICHE STORYLINE ZU DEINEM CHARAKTER«[/b][/i]
 
[i][b]» WAS DU NOCH LOS WERDEN MÖCHTEST«[/b][/i][/style][/center]
 




nach oben springen

#2

RE: Charaktervorstellung

in Become a Part of San Diego Gestern 20:49
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar



» NAME DEINES CHARAKTERS «
Victoria "Tori"
» DEIN WUNSCHAVATAR «
Phoebe Tonkin or Megan Fox
» WAS WIRD GESUCHT«
Im Prinzip bin ich auf der Suche nach Verbindungen jeglicher Art.
Ob Kontakte aus Toris Jugend oder neue die sie erst in der Oberschicht im laufe der letzten Jahre knüpfte kann alles dabei sein.
Vielleicht findet sich ja sogar ihr Ehemann, Verwandte, ehemalige/aktuelle Liebschaften oder auch einfach nur gute Freunde und Bekannte. Ich bin da für echt so ziemlich alles zu haben.

» MÖGLICHE STORYLINE ZU DEINEM CHARAKTER«
Culiacán [Mexiko] 95’ Es war in den frühen Morgenstunden des 13. Juni als die unterdrückten Schreie Maria Quinteros die morgendliche Stille durchbrachen. Sowohl der Vater des Kindes, als auch die junge Mexikanerin selbst waren vollkommen überfordert mit der Situation als mitten in der Nacht mehr als drei Wochen vor dem errechneten Geburtstermin plötzlich die Wehen einsetzten. Zwar war eine häusliche Geburt keine Seltenheit in den Slums der hauptstädtischen Randgebiete, doch brachte es stets ein Risiko mit sich. Dementsprechend war es beinahe als ein kleines Wunder zu bezeichnen, das Javier und Maria nach mehr als sieben Stunden des Wartens, hoffen und bangen ein kleines blau angelaufenes Frühchen in die Arme schließen durften. Ein einziger Blickaustausch reichte in diesem Augenblick aus um zu wissen das dieser Ort nicht für ein so zerbrechliches Wesen geschaffen war. Nichts desto trotz dauerte es ganze vier Jahre bis die mittlerweile Verlobten genügend Geld angespart hatten um nicht nur die Schleuser bezahlen zu können, sondern auch ein neues Leben in den Vereinigten Staaten zu beginnen. Der erste Zwischenstopp nach der Grenze war El Paso, Texas von wo aus die kleine Truppe illegaler Einwanderer auf sich alleine gestellt war. Während der Großteil sich dazu entschied zu verharren, zog es die dreiköpfige Familie weiter in das mehr als 700 Meilen entfernte San Diego, das sie seither ihre Heimat nennen.

San Diego [USA] 00’ Jeder Anfang ist schwer und auch Javier und seiner Familie gelang es kaum unter all den anderen Migranten Fuß zu fassen, weshalb sie lange zusammen mit anderen Menschen und ähnlicher Vorgeschichte, in einem heruntergekommenen Plattenbau hausten. Während Victorias Vater zu Beginn den Lebensunterhalt der Familie nun nicht mehr auf allzu legalem Wege verdiente, nahm Maria dankend jede Arbeit an die ihnen weiteres Einkommen sicherte. Erst viel später, nachdem Tori längst die anfängliche Sprachbarriere, die ihr so einige unangenehme Momente in der Schule einbrachte, hinter sich gelassen hatte, fand auch Javier letztlich einen vernünftigen Job der ihm die Möglichkeit bot eine Greencard zu erlangen.

San Diego [USA] 11’ Während der brünette Wirbelwind mit den Jahren zu einer jungen Frau heranwuchs, die viel zu früh Verantwortung übernehmen musste, wurde ihr bewusst, dass sie weder wie ihre Mutter, noch ihr Vater enden wollte. Auch nach all den Jahren jagte Javier dem Gespenst des Ruhmes und Reichtums nach den er sich in den Staaten bereits vor ihrer Auswanderung erhofft hatte. Anstelle dessen fand sich der ausgemagerte Mann jedoch in einer endlosspirale aus billig Spirituosen, Schulden und Glücksspiel wieder. Marias Job als Reinigungskraft reichte schon lange nicht mehr aus um die einkommenden Rechnungen zu bezahlen, weshalb auch Victoria damit anfing ihren Eltern finanziell unter die Arme zu greifen. Als Umkehrschluss auch Schichten für ihre Mutter zu übernehmen, blieb die Schule meist auf der Strecke und die sonst begeistere Schülerin verschlief den meisten Unterrichtsstoff. Wissend wie gefährlich es sein konnte an Träumen festzuhalten, gab sie schließlich ihre eigenen für jene bereits längst verlorenen ihrer Eltern auf. Vermutlich war eben dies auch der Grund warum Tori letztlich vollkommen über die Stränge schlug, was ihr nicht nur einmal Schläge und Ansprachen über ihre Undankbarkeit einhandelte.

San Diego [USA] 13’ Die High School bereits seit einiger Zeit hinter sich gelassen und das selbst der Umstände mit passablem Durchschnitt, entschied sich die brünette Schönheit dazu im örtlichen Krankenhaus eine Ausbildung als Krankenschwester zu beginnen. Lediglich nur durch eine Bekannte hatte sie es durch das Aufnahmeverfahren geschafft, den ohne offizielle Papiere war es kaum möglich überhaupt dem Schatten der Gewalt und Kriminalität zu entkommen. Ein halbes Jahr später wagte Tori den Schritt das Elternhaus zu verlassen. Wie hätte sie auch ahnen können, dass nur wenige Monate darauf ihre Mutter sie darum bat ihnen erneut unter die Arme zu greifen. Nicht lange, nur bis Javier wieder Arbeit gefunden hatte waren Marias Worte gewesen. Zwar wusste es die Brünette besser, doch willigte sie ein, wieso ihre Mutter bestrafen, wenn ihr Vater doch derjenige war der für ihre aktuelle Lebenslage verantwortlich war.

San Diego [USA] 15’ Ihren Job im Krankenhaus kaum ein halbes Jahr nach der Bitte ihrer Mutter hinschmeißend versuchte Victoria auf anderem Wege an Geld zu kommen. Ihr Gehalt hatte bei weitem nicht ausgereicht um sich selbst und zwei weitere Leute zu finanzieren, und auch der Schichtdienst hatte kaum einen Nebenjob zugelassen. Mittlerweile war sie es jedoch leid sich stets für den Mindestlohn abzuarbeiten, weshalb sie schließlich damit begann mithilfe ihrer Reize kleine Trickbetrügereien durchzuziehen. In dieser Zeit lernte sie auch XY kennen, der ihr Leben von der ersten Sekunde an vollkommen auf den Kopf stellte. Er verkörperte genau das Gegenteil von dem, was die zwanzigjährige bisher kannte und doch wurde sie von ihm wie die Motte vom Licht angezogen. Ihr war egal wer dieser Mann war, viel zu sehr war sie von dieser vollkommen neuen Welt gefangen die er ihr bieten konnte. Kaum ein halbes Jahr nach ihrer ersten Begegnung, machte er der schönen Mexikanerin bereits einen Antrag. Für Tori nicht nur die Chance sich aus dem Schuldensumpf ihrer Eltern zu befreien und ein neues Leben an der Seite eines Mannes den sie liebte zu beginnen, sondern auch die Greencard zu ergattern.

San Diego [USA] 19’ Victoria, die mittlerweile den Namen ihres Ehemannes trug liebte diesen Mann abgöttisch, doch zu spät merkte die junge Frau das sie es womöglich aus den falschen Beweggründen tat... [den Rest würde ich gerne auf dem Profil noch etwas ausarbeiten.]

» WAS DU NOCH LOS WERDEN MÖCHTEST«
Ich bin ein recht gemütlicher Schreiber, weshalb man ca. 1-2 die Woche einen Post von mir erwarten kann.


nach oben springen

#3

RE: Charaktervorstellung

in Become a Part of San Diego Gestern 20:59
von Taylor Jones | 193 Beiträge

Hallo Tori. Ich kann dir gerne eine Freundschaft anbieten.


nach oben springen

#4

RE: Charaktervorstellung

in Become a Part of San Diego Gestern 21:11
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Hey Taylor,

gegen eine Freundschaft ist doch nie etwas einzuwenden. (:
Ist es okay, wenn ich intern nochmal auf dich zu komme um alle Einzelheiten zu besprechen?


nach oben springen

#5

RE: Charaktervorstellung

in Become a Part of San Diego Gestern 21:12
von Taylor Jones | 193 Beiträge

Na klar ist das okay. Ich glaube die Admins sind gerade im real life hängen geblieben xd


nach oben springen

nach oben springen

#7

RE: Charaktervorstellung

in Become a Part of San Diego Gestern 21:17
von Hailey Cunningham | 329 Beiträge

Ich kann dir als Sängerin auch Freundschaft anbieten







nach oben springen

#8

RE: Charaktervorstellung

in Become a Part of San Diego Gestern 21:18
von Alex Harrington | 126 Beiträge

Freundschaft könnte ich dir anbieten







nach oben springen

#9

RE: Charaktervorstellung

in Become a Part of San Diego Gestern 21:30
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

@Lion: Erstmal vielen Dank fürs verlinken!
Und eine Freundschaft zu einem Cop könnte ich mir tatsächlich recht interessant vorstellen. (:

@Taylor: Perfekt, dann komm ich später in deinen Mails vorbei.

@Hailey & Alex: Eure Angebote nehme ich natürlich auch sehr gerne an!
Passt es auch für euch beide, wenn ich mit Intern nochmal melde? Ist dann doch immer etwas einfacher als hier auf die Schnelle.


nach oben springen

#10

RE: Charaktervorstellung

in Become a Part of San Diego Gestern 21:36
von Hailey Cunningham | 329 Beiträge

Kannst du gerne machen 😊







nach oben springen

#11

RE: Charaktervorstellung

in Become a Part of San Diego Gestern 21:36
von Letizia Coco Juarez | 12.725 Beiträge

HELLO LIEBES

Da ich gerade zu Faul bin, umzuloggen

Ich könnte dir meine Darleen Ava Harrison mit dem Gesicht von Nina Dobrev als Beste Freundin anbieten, wenn du dich für Phoebe entscheiden solltest. Denn es gibt ja auch ein paar Fotos von den Beiden zusammen. Ansonsten könnte ich dir auch meinen Spike Taylor als Guten Freund anbieten, er kommt auch aus schwierigen Verhältnissen. Ich sollte nur dazu sagen, das er Drogen nimmt, also er kifft halt.

xoxo
- Coco




zuletzt bearbeitet Gestern 21:37 | nach oben springen

#12

RE: Charaktervorstellung

in Become a Part of San Diego Gestern 21:46
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

@Coco & co ^^ : Eine beste Freundin hört sich nach einem Traum an! Die Entscheidung des Avatars ist somit also zeitgleich vom Tisch (: Was Spike angeht, wer teilt sich nicht gerne mal einen Joint um runterzukommen ;)

Ich würde mich dann auch gleich Mal in die Anmeldung begeben, so schnell wie das mit den Angeboten ging.

Grüße!


Letizia Coco Juarez gefällt das
nach oben springen

#13

RE: Charaktervorstellung

in Become a Part of San Diego Gestern 21:50
von Flea Smith | 31 Beiträge

Hey Tori
Ich bin ebenfalls noch ziemlich neu im Forum und könnte dir daher eine gute Freundschaft anbieten. An Freunden mangelt es mir nämlich auch noch
Greetz


nach oben springen

#14

RE: Charaktervorstellung

in Become a Part of San Diego Gestern 21:57
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Da ich ja die Meinung vertrete, das wir Neulinge alleine aus Prinzip zusammen halten müssen, bin ich voll dabei.

xo.


nach oben springen

#15

RE: Charaktervorstellung

in Become a Part of San Diego Gestern 22:26
von Letizia Coco Juarez | 12.725 Beiträge





•Ihr habt nichts passendes in den Gesuchen gefunden, wollt aber unbedingt mit machen, und wisst vielleicht auch noch nicht genau in welche Richtung es gehen soll? Oder ihr habt eine ganz bestimmte Idee und wollt eine ganze bestimmte Story für euren Charakter, sucht dazu aber noch einen Playpartner? Dann könnt ihr hier eure "Charaktervorstellung" posten. Bitte benutzt dafür unsere Vorlage unten, damit wissen die User schon ein wenig mehr über euch, und so ist es leichter, Anschluss zu finden •


1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
 
[center][img]https://66.media.tumblr.com/4a940280c3c9f0cc5848a61ea1e38d14/tumblr_pw2jxeKBvV1sgf9roo1_1280.png[/img]
 
[style=font-size:9pt][i][b]» NAME DEINES CHARAKTERS «[/b][/i]
 
[i][b]» DEIN WUNSCHAVATAR «[/b][/i]
 
[i][b]» WAS WIRD GESUCHT«[/b][/i]
 
[i][b]» MÖGLICHE STORYLINE ZU DEINEM CHARAKTER«[/b][/i]
 
[i][b]» WAS DU NOCH LOS WERDEN MÖCHTEST«[/b][/i][/style][/center]
 




nach oben springen


Besucher
5 Mitglieder und 6 Gäste sind Online:
Taylor Jones, Zoey Lekha, Haruka Sato, Lion Scott KennedyA, Letizia Coco JuarezA

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Victoria Fitzgerald
Besucherzähler
Heute waren 7 Gäste und 8 Mitglieder, gestern 370 Gäste und 28 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 3490 Themen und 81949 Beiträge.

Heute waren 8 Mitglieder Online:
Flea Smith, Gianna Shelby, Hailey Cunningham, Letizia Coco Juarez, Lion Scott Kennedy, Taylor Jones, Victoria Fitzgerald, Zoey Lekha

disconnected San Diego-Talk ♥ Mitglieder Online 5
Impressum&Datenschutzverordnung © | 2015 - © Letizia Coco Juarez | | Manager/Admin: Letizia Coco Juarez • Hailey Cunningham • Lion Scott Kennedy
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen